Erdstrahlen, Wasseradern, Elektro-Smog, Magnetfelder, Seelen verstorbener Menschen & Tiere, "Monster", Außerirdische, Dimensionslöcher ...

Michael König-Breuss, Wünschelrutengänger / Geobiologe bei der Arbeit, ausmessen und markieren der Störungsfelder am Schlafplatz und in der Natur.

Arbeitsgerät:

Intuition, Wünschelrute, Pendel, Messgerät für Strom & Magnetfelder, Messgerät für Hochfrequenz

Mögliches Szenario:

Grün:        Hartmann Gitternetz

Orange:     Curry Gitternetz

Schwarz:    Wasserader

Links:        Telefon

Rechts:      Radiowecker

Links & Rechts: Lampe

Gegenüber: TV

Darunter:   W-Lan

Vor dem Haus: Handymasten

... wenn es noch "spezieller" ist ...!

*Seelen von Verstorbenen die "rumgeistern"

*Dimensionsloch wo "Monster" ein und aus gehen!

*Außerirdische Wesen & Einrichtungen im Haus!

Seiteninhalt:

  1. Übersicht über Auswirkungen der Störverursacher für Mensch und Tier
  2. Strahlenflüchter und Strahlensucher
  3. Störzonen Skizze
  4. Abschirm- und Harminisierungsmöglichkeiten
  5. Geschichte über Erdstahlen
  6. Wasseradern
  7. Bruch & Verwerfung
  8. Hartmann Gitter & Curry Gitternetz
  9. Elektrosmog
  10. Bettmaterialien
  11. "Geschichtliche Belastungen" (Poltergeister, Seelen, Flüche, Außerirdische, Dimensionslöcher ...)

1. Wasseradern, Erdstrahlen, Elektro-Smog, Magnetfelder, Seelen von Verstorbenen ... sind Probleme die aufgefunden und "entstört" werden können !

 

Unzählige Personen leiden unter den gesundheitlichen Folgen von

*Erdstrahlen (Wasseradern, Brüche, Verwerfungen, Hartmann Gitter und Curry Gitter)

*Elektro-Smog (Strom im Bett durch Verkabelung u. Nachttischlampen, Magnetfelder durch Ladegeräte usw., Bahnstrom, Hochfrequenz Strahlung von DECT-Schurlostelefonen, Handy, Sendemasten, W-Lan, ...)

*Geschichtliche Belastungen (Seelen von Verstorbenen, Flüche, Verwünschungen ...)

Diese Störzonen befinden sich oft am Schlafplatz, im Wohnzimmer, der Küche, im Büro oder am Arbeitsplatz und führen zu den unterschiedlichsten Krankheiten wie

Schlafstörungen

 

Depression

 

Rückenschmerzen

 

Herz-Kreislauf Erkrankungen

 

Kopfschmerz-Migräne

 

Alpträume

 

Allergien

 

Gliederschmerzen

 

Chronische und tödliche Krankheiten wie zb. Krebs

 

uvm.

Sobald die Ursache gefunden ist, gibt es IMMER eine funktionierende Lösung!

Bett umstellen oder Strahlung neutralisieren / harmonisieren / umlenken

Netzfreischalter, Geräte ausstecken, andere Verkabelung, abgeschirmte Installationen oder harmonisierung der Strahlung ...

Alle Ursachen ausschalten !!

Schlafplatzuntersuchung /Haus / Wohnung / Rohbauberatung € 120.- p. Std.

Gesprächszeit vor Ort € 88.- p. Std.

Fahrt Kosten € 0,42.- p. Km

Wenn Sie es wünschen, bekommen Sie eine Übersicht der gefundenen Störungsverursacher

Sie bekommen eine Auswahl der uns bekannten Lösungsmöglichkeiten sowie Infomaterial

Sie bekommen eine Auswahl der uns bekannten Symbole zur Harmonisierung verschiedenster Störverursacher

 

3. Information und Termine

Mob: +43 (0)664 40 35 763

4. Strahlenflüchter und Strahlensucher

 

Pflanzen und Tiere reagieren auf diese Strahlungen und suchen sie oder weichen ihnen aus, so wie es die Natur für sie vorgesehen hat. Es werden zwei Arten unterschieden:

Strahlenflüchter: Hunde, Pferde, Schafe, Ziegen, Kühe und Schweine;

Apfel-, Birn- & Nussbäume, Flieder, Johannisbeere, Buche, Linde

Strahlensucher: Katzen, Ameisen, Bienen, Insekten im Allgemeinen;

Kirsch-, Pflaumen-, Aprikosen- und Pfirsichbaum, Fichte, Tanne und Eiche

5. Hier ein ungünstiger Wohnungsgrundriss mit Wasserader, Curry-Netz, Hartmann-Gitter und einem Gesteinsbruch.

In so einem Fall ist es hilfreich zu wissen wo Sie schlafen können, um nicht am falschen Ort zu liegen oder gar erst das Haus zu bauen.

Wie schon gesagt, es gibt IMMER eine funktionierende Lösung wenn erstmal die Ursache gefunden ist!

6. Alle Harmonisierungsmöglichkeiten werden von mir durchgeführt!

1.) Litios www.litios.com

Lichtkristalle die bewegen ....

Litios®-Lichtkristalle der Neuen Zeit harmonisieren und energetisieren geistigerweise Aura und Räume

Sehe – fühle - erlebe:

üsie harmonisieren Wasseradern, Erdstrahlen, Erdverwerfungen, Currynetz...

üsie harmonisieren technische Strahlungen (Elektrosmog)

üsie durchfluten Aura, Räume und Gebäude mit Lichtenergien und sie errichten einen Licht-Schutz-Raum

üVorteil – Sie sind gerne zu Hause, weil Sie sich wohlfühlen

Harmonisierungsempfehlung:

1 x Evolutions Stab / Engelstor im Zentrum des Hauses

Wirkung: geistige Harmonisierung von technischen Strahlungen und geopathischen Störzonen

Aufstellen: an einem schön sichtbaren Ort

Vorteil: die Möbel können an einem beliebigen Ort aufgestellt werden

 

Idealerweise kann noch folgendes dazu kombiniert werden:

 

1 x Prismakugel: durchflutet alle Räume mit wundervoller harmonischer Schwingung

1 x Delfinkugel: verbreitet die Energie der Lebensfreude und fördert die Kommunikation

1 oder mehrere Shiva-Perlen als „Türsteher“ an den Ein- und Ausgängen des Gebäudes wirken als Transformator und Filter für negative Energien

 

Kosten bzw. Wert  incl. Mwst.:

Evolutions Stab                296.-

bzw. Engelstor                  260.-

Prismakugel                        98.-

Delfinkugel                        144.-

Shiva-Perle à                       17.-

Gesamt                              519.-

Litios-Effekt:

Sie, Ihre Familie und Ihre Besucher werden gerne in Ihrem Haus sein ....

Gerne biete ich eine persönliche Energetische Beratung an.

Ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen!

*******

2.) Strahlen umlenken und ableiten durch 6000 Jahre alte Technik

Mit Hilfe von speziellen, +/- gepolten Steinen (Rätiasteine) kann eine "Drainage Ader" um das Haus gelegt werden damit alle Störungseinflüsse schon ausserhalb des Gebäudes um- und abgeleitet werden! Die Technik wurde von 4000 v.Chr. bis 1800 n.Chr. angewendet, dann vergessen und vor einigen Jahren von Gerhard Pirchel bei den Steinkreisen in Bürs wiederentdeckt. Diese Technik wurde bei ALLEN Steinkreisen in Europa angewendet. Sehr hohe Genesungs- und Harmonisierungserfolge.

*******

3.)Salz

Salz ist eine Jahrtausend altes Mittel und Negative Energie zu binden.

Es wude in jedem Bauernhaus nach Streits, vor / nach Umzügen, in Kombination mit Räuchern usw. eingesetzt. Auch Atommüll wird in Salzbergwerken gelagert ...

Kurzum, mit gewöhnlichem Kochsalz, an den richtigen Stellen platziert, können "Erdstrahlen" sehr gut und günstig harmonisiert werden. 

7. Geschichte der Radiästhesie

Die Geschichte der Radiästhesie reicht in den alten Hochkulturen (Afrika, Asien, Südamerika) lange zurück. So existieren in China Aufzeichnungen, die belegen, dass es bereits vor 4000 Jahren konkrete Anweisungen des Kaisers gab, ein Haus nur dort zu errichten, wo davor die Existenz von »Erddämonen» ausgeschlossen werden konnte.

In Afrika gibt es ca. 10.000 Jahre alte Felsmalereien, die Rutengeher zeigen.

In Deutschland widmete man sich der Forschung nach natürlichen Strahlenfeldern erst relativ spät, nachweislich ab dem 18. Jahrhundert.

Von zahlreichen »Großen Deutschen» ist überliefert, dass sie dem Phänomen des Rutengehens positiv gegenüber standen, unter ihnen auch Johann Wolfgang von Goethe, Prof. Ferdinand Sauerbruch und Albert Einstein. Der Nobelpreisträger Max Planck forderte im Jahr 1932 sogar die Errichtung einer Abteilung zur Erforschung von Erdstrahlen am Kaiser-Wilhelm-Institut in Berlin.

Der „Start“ in Deutschland war im Jahr 1929 durch den Rutengänger Gustav Freiherr von Pohl. Er wagte ein bisher einmaliges Experiment. Ohne jemals zuvor da gewesen zu sein oder mit Betroffenen zu sprechen, besuchte er den Ort Vilsbiburg in Niederbayern, wo er unter amtlicher Aufsicht Hausuntersuchungen auf Erdstrahlen durchführte. Wo er starke negative Werte fand, markierte er die Häuser auf einem Stadtplan. Dieser Plan wurde dann mit den Aufzeichnungen der örtlichen Leichenbeschauung aus den vergangenen zwölf Jahren verglichen.

Das Ergebnis: Alle Krebstoten die in Vilsbiburg in diesem Zeitraum starben, waren in den von Pohl markierten - besonders belastenHäusern. Damit stellte Gustav Freiherr von Pohl erstmals den Zusammenhang zwischen Erdstrahlen und der tödlichen Krankheit Krebs her.

Dr. Victor Rambeau, Vorsitzender der Ärztekammer Marburg, wiederholte den Versuch im Jahr 1933. Im Untersuchungsbericht heißt es wörtlich: »Wir haben in unserer statistischen Arbeit ein Haus gesucht, das auf geologisch nicht gestörtem Gelände liegt und trotzdem Erkrankungen von Krebs aufweist. Dieses Haus haben wir nicht gefunden.»

           

 

Wasseradern

Wasseradern können vereinfacht als unterirdische Bäche und Flüsse angesehen werden. Sie entstehen durch Wasser, das ins Erdreich sickert und auf den nichtdurchlässigen Schichten von „A“ nach „B“ fließt.

Wasseradern strahlen teilweise sehr stark ab. Der eine Mensch reagiert stärker, der andere weniger stark.

Der Hund mag es nicht, die Katze schon!

Man geht davon aus, dass die Reibung des Wassers an den verschiedenen Gesteinsschichten im Erdreich zu einem energetischen / feinelektrischen Effekt führt, der die elektromagnetische Harmonie im Körper stört. Der Körper nimmt diese Energie auf und reagiert mit einer meist unbemerkten Verspannung, die sich immer mehr verstärkt und zum „Problem“ entwickelt.

Bekannte Probleme, die durch Wasseradern hervorgerufen werden, sind:

Ø  Schlafstörungen, dauerhafte Müdigkeit, nicht tief schlafen

Ø  Muskelverspannungen

Ø  Wirbelsäulen sowie Gelenk- und Kopfschmerzen

Ø  chronische Erkrankungen, Atemnot

Ø  schwere Beine, Krampfadern

Ø  Kreislaufprobleme, erhöhter Blutdruck

Ø  Gicht, Rheuma ...

Gesteinsbrüche

Gesteinsbrüche sind häufig vorkommende geologische Störungen, im Gebirge aber auch im Flachland. Sie entstehen, wenn Gesteinsschichten brechen und sich so verschieben.

Hierbei kommt es dazu, dass sich neue Gesteinsschichten berühren, die zuvor  getrennt waren. Dadurch kann sich etwas wie ein Kurzschluss ergeben und auf diese Weise Strahlung freisetzen. 

Erdstrahlung, die durch Gesteinsbrüche entsteht, ist allgemein dafür bekannt, den Mineralhaushalt und die Emotionen des Menschen durcheinander zu bringen.

Die Folgen sind vor allem Probleme wie:

Ø  Albträume

Ø  Allergien und Hautprobleme

Ø  Probleme mit dem Bewegungsapparat sowie der Psyche des Menschen

Ø  dauerhafte Angstzustände und beklemmende Träume sowie Albträume.

Gesteinsverwerfungen

Gesteinsverwerfungen, Muren und teilweise Flussbette sind ähnlich wie Gesteinsbrüche. Auch bei Verwerfungen reiben Gesteinsschichten aneinander und reagieren mit- oder gegeneinander.

Verwerfungen sind die Folge der Plattentektonik, so sind die Berge entstanden. Naturkräfte drücken die Schichten gegeneinander, die sich dadurch auftürmen - Berge. Das ganze gibt es auch unterirdisch, somit ist oben nichts zu sehen!

Die Strahlung von Gesteinsverwerfungen kann bei dafür empfindlichen Personen zu folgenden Symptomen führen:

Ø  Albträume

Ø  Bewusstseinsveränderungen

Ø  Gefühlsschwankungen, leicht reizbar

Ø  wird als streitsüchtig beschrieben,

Ø  neigt aber gleichzeitig zu Depressionen, die sogar dazu führen können, dass sich der Betroffene von der Gesellschaft mehr und mehr abkapselt und ein Einsiedlerleben führt.

Die Strahlung kann einen Einfluss auf die psychische Entwicklung haben. Wer als junger Mensch der stetigen Bestrahlung einer Verwerfung ausgesetzt war, kann unter Umständen in seiner gesamten sozialen Entwicklung gehemmt sein.

Hartmann-Gitter (Globalgitter)

Grün: Nord – Süd & Ost – West, ca. alle 2 – 2,5 Meter, Breite ca. 20 cm

Anfang der 50er Jahre entdeckte der Mediziner und Radiästhet Dr. Ernst Hartmann aus Deutschland ein gitterartiges System von Strahlen. Dieses Gittersystem konnte bis heute bei Messungen in vielen Ländern nachgewiesen werden. Es kann auch mit Frequenzanalyse Geräten gemessen werden! Man nimmt daher an, dass es den gesamten Globus wie ein Netz umspannt.

Es wird auch angenommen, dass die Tiere sich daran orientieren (Delphine, Wale, Zugvögel, Hirsch & Reh, Ameisen uvm.)

Hartmann nannte seine sensationelle Entdeckung deshalb auch »Globalgitter». Zu seinen Ehren wird es heute allerdings meistens als Hartmann-Gitter bezeichnet.

Der Ursprung des Globalgitters sowie des Curry Gitters ist leider noch unbekannt, so wie vieles auf unserer Erde. Ein Zusammenhang mit dem Erdmagnetfeld ist jedoch sehr naheliegend, da das Gitter in Nord-Süd / Ost-West-Richtung ausgerichtet ist.

Die einzelnen Linien gelten als unschädlich. Aus radiästhetischer Sicht bedenklich sind jedoch die Kreuzungspunkte.

Probleme / Beschwerden auf einer Kreuzung können sein:

Ø  schmerzenden Druckgefühlen in den Nasennebenhöhlen und den Ohren, Tinitus …

Ø  Schwindelgefühlen, Schilddrüsenerkrankungen

Ø  starke Schmerzen am betreffenden Kreuzungspunkt (Rücken, Schulter, Hüfte, Knie …)

Wenn sich eine Kreuzung über einer Wasserader, Bruch oder Verwerfung befindet, spricht man von einem „todsicheren Punkt“!

Currygitter (Diagonalgitter)

Orange: 45° schräg (diagonal), ca. alle 2,5 - 4 Meter, Breite ca. 20 cm

Das zweite, weltumspannende Strahlen-Gitternetz, das Currygitter, ist nach dem Arzt Dr. Manfred Curry benannt.

Es verläuft diagonal zum Hartmann-Gitter und wird daher auch als »Diagonalgitter» bezeichnet.

Es ist „flexibler“ als das Hartmann-Gitter. Die Maschengröße des Curry-Gitters ist variabel, verändert sich mit den Jahreszeiten und den Mondphasen. Das Currygitter ist mal quadratisch, mal rechteckig und sogar rautenförmig. Die Linien können auch schlangenförmig verlaufen.

Ähnlich wie beim Hartmann-Gitter können auch beim Currygitter nur die Kreuzungspunkte einen schädlichen Einfluss auf die Gesundheit haben.

Probleme / Beschwerden auf einer Kreuzung können sein:

Ø  schmerzenden Druckgefühlen in den Nasennebenhöhlen und den Ohren, Tinitus …

Ø  Schwindelgefühlen, Schilddrüsenerkrankungen

Ø  starke Schmerzen am betreffenden Kreuzungspunkt (Rücken, Schulter, Hüfte, Knie …)

Wenn sich eine Kreuzung über einer Wasserader, Bruch oder Verwerfung befindet spricht man ebenfalls von einem „todsicheren Punkt“!

Elektro Smog

Niederfrequenz + Magnetfelder:    

Elektrizität umgibt uns überall und jederzeit. Machen Sie den Test und zählen Sie in Ihrem Schlafzimmer die Anzahl der elektrischen Verbraucher.

Was sehen Sie?

Deckenlampe, 2 Nachttischlampen, Radiowecker, Funkwecker, Funkthermometer, Heizdecke, Fernseher, Computer, Handy, Ladegerät, Wasserbett ….

Was ist im Zimmer neben dem Schlafzimmer, direkt hinter Ihrem Kopf oder unter Ihnen?  DECT Schnurlos Telefon, W - Lan,Bluetooth,Herd, Dunstabzugshaube, Kühlschrank, Mikrowelle, Mixer, Pürierstab und Saftpresse, ein Radio, eine Uhr, elektrischer Durchlauferhitzer. Die Liste ließe sich beinahe endlos fortsetzen. Hochspannungsleitung oder Trafo-Station beim Haus!?

Wie schaut es in IHREM Schlafzimmer aus?

Strom aus der Steckdose“ und Magnetfelder im Bett sind ein großes Problem für uns Menschen!

Normalerweise sind 90 % aller Betten unterStrommeistens besteht noch zusätzlich ein elektromagnetisches Feld, was zu folgenden Problemen führen kann:

Ø  Schlafstörungen, nicht tief schlafen, oft aufwachen, sehr früh aufwachen, nicht mehr schlafen können, müde und schlaff am Morgen …

Ø  Unwohlsein, weniger Erholung, Unruhe, Konzentrationsstörungen

Ø  Bauchschmerzen, Kopfschmerzen und etliche andere gesundheitliche Probleme

Ø  Strom + Magnetfeld / Hochspannungsleitung – Psychische Probleme, Persönlichkeitsveränderung = Nervenheilanstalt

Lösung Niederfrequenz:

Litios www.litios.com

Litios®-Lichtkristalle der Neuen Zeit harmonisieren und energetisieren geistigerweise Aura und Räume

Sehe – fühle - erlebe:

üsie harmonisieren Wasseradern, Erdstrahlen, Erdverwerfungen, Currynetz...

üsie harmonisieren technische Strahlungen (Elektrosmog)

üsie durchfluten Aura, Räume und Gebäude mit Lichtenergien und sie errichten einen Licht-Schutz-Raum

üVorteil – Sie sind gerne zu Hause, weil Sie sich wohlfühlen

Harmonisierungsempfehlung NIEDER-Frequenz (Strom aus der Steckdose):

b.) Hochfrequenz:

* 1 x Litios Kristallkarte in den Sicherungskasten (€ 35.-)

* 1 - 2 Symbole zur Auflösung / Harmonisierung der "negativen" Stromeigenschaften (kostenlos)

 

* 1 - 2 Symbole für "positive" Stromeigenschaften (kostenlos)

Damit sind die negativen Eigenschaften des "Steckdosenstroms" sehr gut neutralisiert.

Schnurlostelefon, W-Lan, Handy, Bluetooth und Babyphon sind das „i-Tüpfchen“….

Ist laut Ärzteaussagen der häufigste Grund warum Patienten zu Arzt kommen … mit unerklärbaren Problemen !

Konzentrations- und Schlafstörungen sowie Unwohlsein können der Anfang sein. Besonders Kleinkinder reagieren sensibel, sind abends "aufgezogen" und können kaum mehr einschlafen. 

 

Schlafstörungen, nicht tief schlafen, oft aufwachen, sehr früh aufwachen, nicht mehr schlafen können, müde am Morgen …

 

Unruhig, gereizt, sofort auf 180 …

 

Schlechte Konzentration, schlecht lernen …

 

Nerven Krankheiten (Epelepsie, Hautkrankheiten, Allergien …)

 

Kopfschmerzen, Migräne, Magenschmerzen

 

Albträume

Lösung Hochfrequenz:

Litios www.litios.com

Litios®-Lichtkristalle der Neuen Zeit harmonisieren und energetisieren geistigerweise Aura und Räume

Sehe – fühle - erlebe:

üsie harmonisieren Wasseradern, Erdstrahlen, Erdverwerfungen, Currynetz...

üsie harmonisieren technische Strahlungen (Elektrosmog)

üsie durchfluten Aura, Räume und Gebäude mit Lichtenergien und sie errichten einen Licht-Schutz-Raum

üVorteil – Sie sind gerne zu Hause, weil Sie sich wohlfühlen

Harmonisierungsempfehlung HOCH-Frequenz (Handy Mast, W-Lan, DECT Telefon ....):

Hochfrequenz SELBST GEMACHT! (DECT-Telefon & W-Lan)

1 x Litios Kristallkarte auf DECT Telefon & W-Lan (€ 35.-)

1 x Litios Handy Chip auf Handy, I-Pad ... (€ 17.-)

Hochfrequenz EXTERN (Handy Mast, W-lan / DECT-Telefon von Nachbarn, usw.)

1 Ashtar Kugel (€ 144.-) und / oder 1 Engelstor € 260.- / 440.-)  können "Wunder" bewirken.

ev. zusätzlich Symbole zur Auflösung / Harmonisierung der "negativen" Stromeigenschaften (kostenlos)

Damit sollte es wieder "ruhig" sein in Ihrem Zuhause :-)

Bei Unzufriedenheit können Sie die Litios Licht Kristalle auch innerhalb 4 Wochen an mich retournieren (unbeschadet !)

ODER !

Es gibt auch Strahlenschutzfarbe, Strahlenschutz Gewebe/Gitter usw. das ist jedoch nicht meine erste Wahl, kann jedoch auch gemacht werden.

Es gibt auch die Möglichkeit mit speziellen Pyramiden Frequenz Systemen, die eine Gegenfrequenz erzeugen und somit ein NULL FELD erzeugen.

In früheren Zeiten wurden solche Kräfte oftmals verwendet. Wenn die Wirkung nicht aufgehoben wurde, sind diese kraftvollen Aussagen von damals immer noch aktiv solange bis sie aufgelöst werden.

4.   Außerirdische Wesenheiten - die gibt es, JA!

      Es gibt uns wohlgesonnene und die andere Seite ....

      Die "Unsympathischen" machen enorme Probleme, Emotionale Mittelmäßigkeit,     

      Aggression, Gier, Wut, Traurigkeit, Beziehungsstreits, Alkohol Sucht.... kann von   

      diesen Wesen ausgelöst werden !!!

Diese Energien sind von beinahe jedem Menschen spürbar, wenn auch nur unbewusst! Wenn der Mensch diese Thematik jedoch nicht kennt, kann er die Probleme nicht zuordnen und somit auch nicht auflösen!

Wasseradern, Erdstrahlen,Elektrosmog sowie Geschichtliche Belastungen, Seelen Verstorbener, "Monster" & Außerirdische erzeugen einen schlechten Platz, der viele ernste Krankheiten und Problemeverursachen kann.

Sehr oft kann mit einfachen Mitteln die Ursache für immerbeseitigt werden !

Leistung:

1.      Haus, Firma, Bauernhof, Schlafplatzuntersuchungen von Martina & Michael GEMEINSAM.

2.      Entstörungsmaßnahmen und die damit verbundenen Kosten sind je nach Bedarf     unterschiedlich.

3.      Raumharmonisierung / Entstörung von Erdstrahlen.

a)     Bett umstellen     

b)     Strahlen Harmonisierung mit Salz             

c)     Strahlen Harmonisierung mit „Rätia Steinen“ (von Gerhard Pirchl) 

d)     Komplett Harmonisierung durch LITIOS Lichtkristalle & Symbole       

        *Harmonisierung von Natürlichen Strahlen & Elektro Smog

  *Raum Energetisierung & mehr Lebensenergie 

e)     zusätzlich gerne Strahlen Harmonisierung durch Gebete vom "OPA". 

4.      Bei Elektro Smog kann vieles einfach nur abgeschalten / ausgesteckt werden oder

         durch LITIOS Produkte & Symbole harmonisiert werden !

5.      Geschichtliche Belastungen,  Dimensionslöcher, Außerirdische Wesen,... werden durch spezielle Gebete & Rituale, Heiliges Wasser & Räuchern erlöst. 

Jedoch zeigt die Erfahrung, dass die Leiden, die von diesen Strahlen verursacht wurden, sich auflösen.

Selbstverständlich können wir KEINE Garantie abgeben dass Sie von all Ihren Leiden erlöst werden.

Ihr Nutzen:

 ☺    Ein Leben, so wie Sie es verdient haben, ohne Schmerzen und Probleme!

☺    Vielleicht ändert es Ihr Leben, sowie das Leben Ihrer Familie dadurch zum Positiven!

☺    Das ist unser Ziel bei dieser Arbeit und das wünschen wir uns für Sie von ganzem Herzen!

gsundsi

Michael & Martina König-Breuss

Leutenhofen 43 b

A-   6914 Hohenweiler

0043 (0)664 4035763

Infos in Internet über Elektro  Smog:           

www.salzburg.gv.at/umweltmedizin

www.aerzte-warnen-vor-mobilfunk.de

www.freiburger–apell.de

www.aerzteresolution.at

www.fostac.ch (Infos & 50 Studien von 20.000 !!)              

www.waidler.de/elektrosmog.htm     

Infos im Internet über Erdstrahlung:

www.radiesthesieverband.at

www.vereinigung-deutscher-rutengeher.de

www.ursfeller.ch

www.ezu.at

www.argo2012.de

www.litios.com (Info & Harmonisierungsprodukte)

Herzlichen Dank an meinen Opa, der mir viel unbezahlbares Wissen im Bezug auf Strahen auffinden und "entstören" sowie Geistheilen vermittelt hat.

Herzlichen Dank auch an die Geovital Akademie www.geovital.com für die Ausbildung zum Geobiologen, Hartmut Lüdeling www.argo2012.de und den Radiästesieverband Österreich www.radiaestesieverbad.at, sowie auch an Roland Maier der mich durch sein Können vor Jahren als Wünschelrutengeher in meinem Entschluß bestärkt hat.

Herzlichen Dank auch an die vielen andern Seminarleiter/innen, alle Energetiker Freunde und alle die mir und nun meiner Frau so viel wichtiges Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten gelehrt haben! www.litios.com, www.geistiges-heilen-geislingen.de,www.erdenvision.de ..........!!

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

In dieser Homepage werden Hinweise zu naturheilkundlichen Anwendungen gegeben. Die Empfehlungen sind von mir auf Grund wissenschaftlicher Untersuchungen und eigener Erfahrung mit größter Sorgfalt ausgewählt worden. Einen Arztbesuch können und wollen diese Ratschläge auf keinen Fall ersetzen. Es kann daher eine Haftung für Schäden weder von mir noch von anderen Personen übernommen werden.

Durch unser Denken und Fühlen erschaffen wir fortlaufend Gedankenelementale, die eigene Wesenheiten darstellen. Diese versuchen sich zu verwirklichen. Dazu ziehen sie ähnliche Gedankenformen und auch Seelen an, die mit ihnen in Resonanz stehen. 

Besonders stark sind Elementale, die aus intensiven Gefühlen heraus entstehen. Mit tragischen Ereignissen (z.B. Folter, Verbrennen auf dem Scheiterhaufen) sind sehr intensive Gefühle verbunden, die verständlicherweise meist negativ sind. Die so erzeugten Wesenheiten lösen sich bei unserem Tod nicht einfach auf, sondern verbleiben in der Aura der Erde und kehren zu ihrem Schöpfer (als uns) zurück, sobald dieser wieder auf die Erde kommt (d.h. wiedergeboren wird).

Um sich von derartigen Energien zu befreien, muss man ihnen Liebe zusenden – denn Liebe ist die stärkste Macht im Universum und kann all diese Elementale auflösen! 

12. Das Bett:

1.      Alten Gedanken- & Gefühlsenergien (Elementale)

Bettrahmen, Lattenrost und Matratze können als gigantische Antenne funktionieren !

Stahlbetten, Betten mit viel Metall und Motoren zur Bettverstellung, Federkern Matratzen, Heizdecken

„Kabelsalat“ bzw. „Rimsch - Ramsch“ unter dem Bett usw. sind wie eine Antenne die alle negative, gesundheitsschädliche Strahlung anzieht.

13 „Geschichtliche“ Belastungen:(www.styger-netzwerk.ch)

2.      Verstorbene Seelen / Poltergeister / Quälgeister / "Monster"

Wenn die verstorbenen Seelen aus irgendeinem Grund den Weg ins Licht nicht finden oder den Zeitpunkt versäumen, wo der Lichttunnel offen ist, dann sind sie hier, mitunter auch Jahrtausende! So lange, bis sie von jemandem erlöst werden.

Alte Kriegs- und Kampfschauplätze, Hinrichtungsplätze, Duellplätze uvm. sind oftmals die Ursache.

3.      Flüche, Verwünschungen, Verdammungen … gegen Menschen, Orte, Einrichtungen

Im Leben läuft nicht alles rund. Wenn es besonders „bockelt“ und keine Ursache gefunden werden kann, sind oftmals alte Energien die Ursache.

Empfehlung:

Ein Holzbett mit möglicht KEINEN Eisen Teilen ist wünschenswert.

Nicht leitende, anti statische, anti allergene, giftfreie Matratzen mit guter Durchlüftung sind zu empfehlen.

Copyright © All Rights Reserved